Buchhandlung Artificium

Unsere TOP 3 aus dem Bereich Musik

Nachdem wir bereits ein halbes Jahr existieren und nicht nur Bücher, sondern auch Musik (vorwiegend Klassik und Jazz) sowie Filme führen, möchten wir die beliebtesten Titel aus dem Bereich Musik vorstellen:

1. Giuseppe Verdi „Otello“

Otello: Ramon Vinay, Jago: Giuseppe Taddei, Desdemona: Antonietta Stella, Ludovico: Giuseppe Modesti, Cassio: Italo Pasini, Emilia: Zaira Negroni, Roderigo: Umberto Di Toto, Montano: Guerrino Boschetti.

Orchester und Chor des Teatro Colon de Buenos Aires

Dirigent: Sir Thomas Beecham.

Mitschnitt der Aufführung vom 4. Juli 1958!

2 CDs für € 8,99

 

2. Pablo de Sarasate „Sarasate – The Complete Music for Violin & Orchestra“

Eingespielt von Tianwa Yang, Violine, begleitet vom Sinfonieorchester von Navarra unter der Leitung von Ernest Martínez Izquierdo.

Für ihre Leistung erhielt sie 2015 den Jahrespreis der deutschen Schallplattenkritik und so wurde sie gewürdigt:

„Tianwa Yang mit Sarasate zu hören, ist pure Freude. Mit dieser ersten Aufnahme sämtlicher Werke von Pablo de Sarasate setzt sie Maßstäbe. Die Edition wirft ein neues Licht auch auf das unbekannte Schaffen des legendären spanischen Geiger-Komponisten, der mit größter Raffinesse Elemente der spanischen Folklore auf die Violine übertrug. Mit phantastischer Virtuosität und spielerischer Leichtigkeit meistert Tianwa Yang jede technische Herausforderung. Höchst bewundernswert die perlende Geläufigkeit und Treffsicherheit bis in die höchsten Lagen, das glockenreine Spiel in Terzen, die präzisen Pizzicati der linken Hand, die schwerelosen Flageoletts. Letztlich sind es vor allem aber die natürliche Musikalität der jungen Virtuosin, ihr Temperament und sicheres Gefühl für das spanische Kolorit, die diese Sarasate-Lesart zum Erlebnis werden lassen.“ (Für die Jury: Norbert Hornig) 4 Cds für € 21,99

 

3. B.B. King „Beale Street Blues Boy“

„Beale Street Blues Boy“ war sein Spitzname beim Radiosender WDIA (Slogan: The Heart and Soul of Memphis), der dann in „Blues Boy“ und schließlich „B.B.“ abgekürzt worden ist.

Er erhielt (endlich) seinen Platz in der „Rock and Roll Hall of Fame“ im Jahr 1987, 1980 war er einer der ersten Musiker in der „Blues Hall of Fame“ und gilt seit 1966 nicht zu unrecht als "The King of the Blues".

In dieser Box mit 10 (!) CDs sind 148 Stücke aus den frühen Jahren des Künstlers bis 1960 enthalten und quasi als „Bonus“ gibt es die gesuchte „Crown“-LP, die B.B. King mit dem Orchester von Duke Ellington einspielte hier auf CD. 10 CD-Kollektion für € 12,99

Wir laden an dieser Stelle gerne zu Preisvergleichen ein! ;)

Artificium GmbH, Heinz-Galinski Str. 15, 13347 Berlin
Tel.: +49 (0) 30-49989685 - , Fax: +49 (0) 30-49989686
Umsatzsteuer-ID: DE300553875
Heinz-Galinski Str. 15
13347 Berlin
Tel. 030-49989685
Fax. 030-49989686